Impressum

Verantwortlich für diese Seiten nach § 5 TMG-E (Telemediengesetz) ist:

BÜLOW & QVARTZ GmbH
Neuer Wall 40
20354 Hamburg

Tel.: +49(0)40 298 13 47 0
Fax.: +49(0)40 298 13 47 11
E-Mail: kontor@qvartz.com

Geschäftsführung
Stefan Bülow, Dr. Andreas Gebhardt

Steuernummer 48/709/04415
Registernummer: HRB 146792
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Umsatzsteuer-ID gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 312 662 981

Web Design
Re-public

Text
Monika Lehner – www.momention.com

Copyright: Die Inhalte dieser Internet-Seite sind urheberrechtlich geschützt.

 

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten Ihres Besuchs zu welchen Zwecken verwendet werden. Sollten darüber hinaus noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten offen bleiben, können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Die ständige technologische Weiterentwicklung, Änderungen unserer Services oder der Rechtslage sowie sonstige Gründe können Anpassungen unserer Datenschutzhinweise erfordern. Wir behalten uns deshalb vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und bitten Sie, sich regelmäßig über den aktuellen Stand zu informieren.

Grundsätzliche Informationen
Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz definiert. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z.B. IP-Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite von der Sie gekommen sind und die Uhrzeit der Abfrage.

Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen werden von uns lediglich statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern.

Cookies
Um unser Webangebot zu verbessern und die Nutzung für Sie so optimal wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website auf Ihrem Computer hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern Informationen, wie beispielsweise Ihre Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf unserer Website oder Ihre dort getroffenen Eingaben. Dadurch wird vermieden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten erneut eingegeben werden müssen. Außerdem ermöglichen uns Cookies, Ihre Präferenzen zu erkennen und unsere Website nach Ihren Interessengebieten auszurichten. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (sog. Persistent Cookies). Sie ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie das Speichern von Cookies verhindern möchten, können Sie in den Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, können Sie der Anleitung Ihres Browser-Herstellers entnehmen. Cookies, die bereits auf Ihrem Rechner hinterlegt sind, können Sie jederzeit löschen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass unser Webangebot ohne Cookies eventuell nur eingeschränkt nutzbar ist.

Bewerbungen
Sie können sich auf elektronischem Wege bei unserem Unternehmen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselt übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sofort gelöscht, bzw. nach maximal 6 Monaten, sofern Sie uns nicht ausdrücklich Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung Ihrer Daten erteilt haben.

Datensicherheit
Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

AddThis
Wir verwenden AddThis auf unserer Website. AddThis ist ein Bookmarking-Dienst, der Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalten ermöglichen. Bei Verwendung von „AddThis“ kommt es zum Einsatz von Cookies. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an die Add This LLC 1595 Spring Hill Rd Suite 300 Vienna, VA 22182 in den USA übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zu den Datenschutzvorkehrungen der Add This LLC finden Sie unter www.addthis.com/privacy .Wir erhalten von AddThis insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Durch die Nutzung des „Addthis“-Buttons erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch AddThis LLC einverstanden. Es besteht in diesem Rahmen die Möglichkeit der Datennutzung durch das Setzen eines Opt Out Cookies“ zu widersprechen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google Ihre Nutzung der Website auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Seit der Abstimmung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit mit Google auf Grundlage des Beschlusses des Düsseldorfer Kreises zur datenschutzkonformen Ausgestaltung von Analyseverfahren zur Reichweitenmessung bei Internet-Angeboten ist eine datenschutzkonforme und beanstandungsfreie Nutzung von Google Analytics unter bestimmten Bedingungen möglich. An diese Voraussetzungen halten wir uns selbstverständlich. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Wenn Sie hier klicken, wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Google DoubleClick
Wir verwenden DoubleClick, eine Dienstleistung von Google Inc. DoubleClick verwendet Cookies, um nutzerbasierte Werbeanzeigen zu schalten. Die Cookies erkennen, welche Anzeige bereits in Ihrem Browser geschaltet wurde und ob Sie über eine geschaltete Anzeige eine Website aufgerufen haben. Dabei erfassen die Cookies keine personenbezogenen Informationen und können auch nicht mit solchen in Verbindung gebracht werden.

Wenn Sie keine nutzerbasierte Werbung erhalten wollen, können Sie die Schaltung von Werbeanzeigen mithilfe der Anzeigeneinstellung von Google deaktivieren.

Weitere Informationen dazu, wie Google Cookies verwendet, können Sie in der Datenschutzerklärung von Google nachlesen.

Externer Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren externen Datenschutzbeauftragten:

Persönlich / Vertraulich
Herrn Maximilian Mertin
intersoft consulting services AG
Beim Strohhause 17, 20097 Hamburg
E-Mail: mmartin@intersoft-consulting.de

 

Auftragsbedingungen
der Bülow & Consorten GmbH

GEHEIMHALTUNG
Über vertrauliche Informationen, die wir während unserer Arbeit erhalten, verpflichten wir uns auch gegenüber Dritten strengstes Stillschweigen zu bewahren. Vertrauliche Informationen sind solche, die entweder offensichtlich vertraulich sind oder bei Übergabe ausdrücklich durch den Kunden als vertraulich bezeichnet wurden. Diese Verpflichtung gilt über das Ende unserer direkten Zusammenarbeit hinaus.

Zur Sicherstellung der Vertraulichkeit erhalten intern bei Bülow & Consorten nur die Mitarbeiter
Zugang zu den Informationen, die an unserem Projekt beteiligt sind. Weitere Mitarbeiter haben keinen Zugang zu den Informationen. Desweiteren werden die uns von unseren Kunden zugänglich gemachten Informationen von uns nach Beendigung des Auftrags vernichtet oder dem Auftraggeber auf Wunsch zurückgegeben.

VERTRAULICHKEIT DER ERGEBNISSE
Die Ergebnisse unserer Arbeit sind ausdrücklich nur für die Verwendung in dem Unternehmen des Auftraggebers gedacht. Dies gilt für alle ausgetauschten Unterlagen in jedweder Form (schriftlich, elektronisch etc.). Eine Weitergabe an Dritte, wie z. B. Banken oder Wirtschaftsprüfer, ist nur mit unserer ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung gestattet.

Diese enge Handhabung der Vertraulichkeit der Ergebnisse stellt sicher, dass wir von Dritten, für die die Ergebnisse unserer Arbeit nicht bestimmt waren, nicht in Anspruch genommen werden. Somit gehen wir ebenfalls davon aus, dass unsere Auftraggeber uns und unsere Mitarbeiter von Ansprüchen etwaiger Dritter freistellen.

HAFTUNG
Im unwahrscheinlichen Fall eines durch uns oder unsere Mitarbeiter verursachten Schadens ist unsere Haftung und die unserer Mitarbeiter auf ein vertretbares Maß begrenzt. Diese Begrenzung erfolgt über eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung:

  • Wir und unsere Mitarbeiter haften nur für grob fahrlässig und vorsätzlich herbeigeführte Schäden, egal, auf welcher Haftungsgrundlage Ansprüche entstanden sind. Unsere Haftung auf vertraglicher Grundlage für die leicht fahrlässige Verletzung vertraglicher Hauptpflichten bleibt unberührt. Wir haften jedoch insofern nur für typischerweise vorhersehbare Schäden und nur bis zu einer Höhe von maximal € 500.000 pro Schadensfall.
  • Diese Beschränkungen gelten jeweils auch für die Inanspruchnahme durch Dritte.

ZAHLUNGSWEISE
Die Rechnungsstellung erfolgt in Abhängigkeit von der Dauer der Projekte. Bei Projekten, die weniger als einen Monat dauern, erfolgt die Rechnungsstellung nach Ende des Projekts. Die Rechnung ist dann ohne Abzüge innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellung zu zahlen. Bei längeren Projekten erfolgt die Rechnungsstellung monatlich zum 10. eines jeden Kalendermonats. Die Rechnung ist dann ohne Abzüge zum Ende des laufenden Kalendermonats zur Zahlung fällig. Abweichungen von dieser Regel werden schriftlich in den Zahlungsbedingungen der Projektvorschläge geregelt.

KÜNFTIGE AUFTRÄGE
Diese Auftragsbedingungen finden nicht nur auf vorliegende Aufträge, sondern auch auf jedweden künftigen Auftrag Anwendung.

RECHTSWAHL
Unser Vertragsverhältnis sowie jedwede Streitigkeiten hieraus unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Gerichtsstand ist in Hamburg.